Chris Yang Motive Fun T-Shirts

Chris Yang entwirft lustige T-Shirts auch für Biker. Damen und Herren sind begeistert über die wunderbaren T-Shirts. Die originellen Motive sind ideale Geschenke für den Partner, Arbeitskollegen oder Verwandten, beispielsweise die T-Shirts aus 100 % Baumwolle, wichtig zu wissen für denjenigen, der sich mit der Wäsche befassen muss.

Chris Yang Motive Fun T-Shirts

Eine Drohne ist abgebildet, mit dem sinnigen Spruch „ Manchmal muss man sich die Dinge nur genau ansehen, um zu entdecken, was sie wirklich sind“. So gibt es verschiedene lustige Karikaturen, die Chris Yang sehr treffend mit den entsprechenden Sprüchen auf seinen T-Shirts verewigt. Das T-Shirt mit dem Kürbiskernbrot wurde so interpretiert: „Eigentlich nichts Besonderes. Riecht nach Zuckerwatte und schmeckt sehr lecker.“ Im Internet gibt es Onlineshops, die diese T-Shirts anbieten. Der Klick Chris Yang Motive Fun T-Shirts bringt eine große Auswahl dieser herrlichen T-Shirts. Das Motiv „Laberlampen“ auf einem T-Shirt wird von ihm so dargestellt, dass man es sich aussuchen kann, ob die bekannten Lampen gemeint sind oder es sich um ein Wortspiel handelt. Wenn man seine Arbeiten beurteilt, darf behauptet werden, dass er viel Humor besitzt. Das T-Shirt, welches auf der Brust mit einer lustigen Zeichnung und dem Titel „Kolbenfresser“ präsentiert wird, ist natürlich für die Herren gedacht.

Einzelheiten zum Künstler Chris Yang

Chris Yang wurde 1966 in Krefeld geboren. Sein Kampfkunstlehrer ist sein Vorbild. Der Künstlername Chris Yang ist im Internet bekannt. Unzählige T-Shirts mit tollen Zeichnungen und Sprüchen hat er entworfen. „Chris“ benutzt er als Vornamen und Yang ist der Gegensatz zu Yin. Die für ihn wichtigsten Personen sind:

. Shi Zhu Mario Frerker, sein Kampfkunstlehrer,
. Mordillio, ein argentinischer Zeichner, Chris Yangs Vorbild,
. Gary Larson, ein amerikanischer Cartoonist.

Die meisten T-Shirts weisen den klassischen Stil auf und werden ohne Armbündchen genäht, so hat man keine störenden Nähte.