OpenFree.ORG

Der OpenFree Verzeichnis

Über das Thema Krankenversicherung wird heftigst gestritten

Das Thema Krankenversicherung ist derzeitig in aller Munde. Einerseits horten die gesetzlichen Krankenkassen ihre Milliarden, anstatt sie an die Versicherten auszuzahlen. Sie wollen das Geld lieber für schlechte Zeiten sparen und den Zusatzbeitrag möglichst lange ausschließen. Auf der anderen Seite die private Krankenversicherung, die mit massiver Kritik, wegen ihrer neuerlichen Beitragserhöhungen, fertig werden muss. Alles in allem ist die Krankenversicherung 2012 ein heftig umstrittenes Thema.

So gut wie im Moment ging es den gesetzlichen Krankenkassen schon lange nicht mehr. Gerade mal vier Krankenkassen erheben im Moment noch einen Zusatzbeitrag. Kein Wunder, denn die Krankenkassen verfügen derzeitig über einen Milliardenüberschuss. Dennoch könnte es mit der Herrlichkeit bald wieder vorbei sein, denn Experten sagen schon jetzt erneute Zusatzbeiträge voraus. Das ist ein Grund warum die Krankenkassen ihre Überschüsse nicht an die Versicherten auszahlen wollen.

Der Bundesgesundheitsminister, Daniel Bahr, hatte schon mehrfach die Krankenkassen aufgefordert, die Überschüsse in Form von Prämien an die Versicherten auszuzahlen. Doch die Krankenkassen weigerten sich bis jetzt erfolgreich gegen diese Forderung. Immerhin sollen die gesetzlichen Krankenkassen ab dem Jahr 2013 einen geringeren Bundeszuschuss erhalten und außerdem wird im Moment darüber gestritten, die Praxisgebühr wieder abzuschaffen, was zwei Milliarden Euro weniger in den Kassen bedeuten würde.

Die privaten Krankenkassen wären wahrscheinlich froh, wenn sie mit so hohen Überschüssen zu kämpfen hätten. Bei ihnen sieht es hingegen ganz anders aus. Sie mussten wegen hohen Ausgaben die Beiträge zum Jahreswechsel ein weiteres Mal erhöhen. Von Beitragserhöhungen von bis zu 30 Prozent ist die Rede. Ein weiterer Anstieg der Beiträge könnte zum Ende dieses Jahres anstehen, dann müssen die privaten Krankenkassen nämlich die neuen Tarife einführen, in denen Männer und Frauen im gleichen Tarif nur noch den gleichen Beitrag zahlen dürfen.

Tags: ,