Google

Zauberkunst für jeden Event

Geschrieben am:Juni 2, 2017

Wer möchte nicht einmal eine Zaubershow besuchen und sich den Geheimnissen, die diese mit sich bringen stellen. So kann man sich zwischen den verschiedensten Möglichkeiten erfreuen, wie zum Beispiel der:

• Tischzauberei
• Zaubershows
• Mentalshows

Für welche Art der Shows man sich entscheidet, hängt vor allem von der Art des Events, für welches man einen Zauberer buchen möchte ab, denn schließlich sollte die Bühnenshow auch der Event von Erfolg krönen. Wenn man sich für eine Bühnenshow von Oliver Henke entscheidet, so wird im Vorfeld der jeweilige Event besprochen, sodass eine passende Bühnenshow zusammengestellt werden kann. Hierbei kann man sich auf die jahrelange Erfahrung des Magiers verlassen.

Unterhaltung garantiert

Bei den Shows wird man von sehr kreativen Effekten gepaart von Magie auf höchstem Niveau begeistert sein. Denn der Magier gibt bei jedem Auftritt alles, denn schließlich möchte er nur zufriedene Kunden. Die Stärken liegen hier vor allem in der Close-up bzw. Tischzauberei. Dem Zauberer zeichnet insbesondere seine Faszination für die Zauberkunst aus, was auch das Publikum in jeder einzelnen Show spürt. Aber der Magier möchte, dass die Faszination immer weiter wächst, denn schließlich sollen viele Zuschauer von der Zauberkunst begeistert sein. Und so kann man sich auf Kunststücke und Unterhaltung auf höchstem Niveau verlassen.

Das Geheimnis der Tischzauberei

Besonders die Tischzauberei ist bei Veranstaltungen sehr gefragt, denn die Tischzauberei ist einfach ein Walking Act der Spitzenklasse. Auch wenn es sich hierbei um eine Tischzauberei handelt, so werden keine Ablagen oder Tische erforderlich, denn die eigentliche Magie findet in den Händen statt. Auch wenn man sich auf diese Weise hautnah am Geschehen befindet, wird man es schwer haben, hinter das Geheimnis des Zauberers zu kommen. Besonders in kleinen Gruppen ist die Tischzauberei sehr beliebt, deshalb ist diese Kunst auch bestens für private Events geeignet. Der Magier besticht hierbei mit seinem eigenen Stil, indem er die Zauberkunst modern und neu gestaltet.